Kiewer Rus 850

Aus Oteripedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kiewer Rus.png


KIEWER RUS

850 - 879

Hauptstadt: Kiew


Der Warägerfürst Askold wird von Oströmern gefangengenommen und bekehrt sich zum Christentum


Hauptseite Map Kiewer Rus.jpg
Die Kiewer Rus
Jahres-Chroniken
Länderchroniken
Ereignis
Chronik der Kiewer Rus ...
750-799 / 800-849
Fortlaufende Ereignisse
858
Kiewer Rus.png
Kiewer Rus / Khaganat der Chasaren

Die beiden legendären Warägerfürsten Askold und Dir beginnen einen Feldzug gegen die Chasaren.

860
Kiewer Rus.png
Kiewer Rus / Khaganat der Chasaren

Der Warägerfürst Askold greift erstmals mit seinen "Wikingerschiffen" die oströmische Hauptstadt Konstantinopel an. Während dieser Schlacht wird er gefangengenommen und von den Menschen in Konstantinopel zum Christentum bekehrt. Er lässt sich auf den Namen Nikolaus taufen.

862
Kiewer Rus.png
Kiewer Rus

Der vor vier Jahren begonnene Feldzug der Warägerfürsten Askold und Dir gegen die Chasaren endet.

864
Kiewer Rus.png
Kiewer Rus

Zwischen 864 und 868 gründen die beiden Warägerfürsten Askold und Dir das Fürstentum Kiew, parallel zu den warägischen Rurikiden, die bereits das Fürstentum Nowgorod gründeten.

Herrscher der Kiewer Rus
Kiewer Rus.png Funktion Name seit Dauer
Fürst der Kiewer Rus
Askold
864
-
Fürst der Kiewer Rus
Dir
864
-
Ende 879
Kiewer Rus.png
Kiewer Rus
Die bisherigen Fürsten der Kiewer Rus mit der längsten Herrschaftszeit
Funktion Name Herrschaftszeit Dauer
Fürst der Kiewer Rus
Askold
seit 864
15 Jahre
Fürst der Kiewer Rus
Dir
seit 864
15 Jahre
Chronik der Kiewer Rus der Dekaden ...
880 - 890 - 900 - 910 - 920 - 930 - 940 - 950 - 960 - 970 - 980
spätere Chroniken der Ukraine
spätere Chroniken Weißrusslands
spätere Chroniken Russlands
Weblinks