Virginia

Aus Oteripedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

USA.gif Virginia.gif

VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA (USA)
COMMONWEALTH OF VIRGINIA

10. Bundesstaat der USA seit 25.06.1788
Hauptstadt ist Richmond seit 1780
Größte Stadt des Bundesstaates ist Virginia Beach


Motto des Bundesstaates ist seit 1776 Sic semper tyrannis (wörtlich: So immer zu Tyrannen; Bedeutung: Tod den Tyrannen)
Spitznamen des Bundesstaates sind The Old Dominion, Mother of Presidents sowie Mother of States
Home Virginia heute
Jahres-Chroniken
Länderchroniken
Die wichtigsten Persönlichkeiten Virginias
Virginia.gif
Ereignis
24.05.1607 - 30.01.1624
England 2.gif
Vereinigte Königreiche England, Irland und Schottland / Englisch-Amerika / Colony of Virginia
Chronik der Dekaden
Virginia 1600 - Virginia 1610 - Virginia 1620
30.01.1624 - 17.03.1649
England 2.gif
Vereinigte Königreiche England, Irland und Schottland / Englisch-Amerika / Crown Colony of Virginia
Chronik der Dekaden
Virginia 1620 - Virginia 1630 - Virginia 1640
17.03.1649 - 16.12.1653
England.gif
Commonwealth of England / Englisch-Amerika / Colony of Virginia
Chronik der Dekade
Virginia 1640 - Virginia 1650
16.12.1653 - 08.05.1660
England 2.gif
Commonwealth of England, Scotland and Ireland / Englisch-Amerika - Colony of Virginia
Chronik der Dekaden
Kolonie Virginia 1650 - 1660
08.05.1660 - 01.05.1707
England.gif
Königreich England / Englisch-Amerika / Colony of Virginia
Chronik der Dekaden
Virginia 1660 - Virginia 1670 - Virginia 1680 - Virginia 1690 - Virginia 1700
1699
England.gif
Königreich England / Englisch-Amerika / Colony of Virginia

Williamsburg löst Jamestown als Verwaltungszentrum und Sitz des Gouverneurs von Virginia ab.

01.05.1707 - 15.05.1776
Großbritannien.gif
Königreich Großbritannien / Britisch-Amerika / Colony of Virginia
Chronik der Dekaden
Virginia 1700 - Virginia 1710 - Virginia 1720 - Virginia 1730 - Virginia 1740 - Virginia 1750 - Virginia 1760 - Virginia 1770
19.06.1754
Großbritannien.gif
Königreich Großbritannien / Britisch-Amerika / Colony of New York / Colony of Virginia / Province of North Carolina / Colony of South Carolina / Colony of New Jersey / Liga der Irokesen

In Albany in der Provinz New York treffen sich Vertreter der britischen Kolonien in Nordamerika mit Vertretern der Irokesenliga. Dem Kongress ging die Aufkündigung der seit dem späten 17. Jahrhundert bestehenden irokesisch-britischen Allianz (der so genannten Covenant Chain) durch Hendrick, eines Häuptlings der irokesischen Mohawk, voraus. Die Irokesen waren in den vorausgegangenen „Franzosen- und Indianerkriegen“ stets der wichtigste Verbündete der Briten. Nun zeichnet sich jedoch der Ausbruch eines neuern Krieges gegen Frankreich ab, so dass die Nachricht vom irokesischen Bundesbruch in Großbritannien mit großer Besorgnis aufgenommen wurde. Das Board of Trade wies den Gouverneur New Yorks umgehend an, eine diplomatische Konferenz einzuberufen, auf der zum einen die Allianz mit den Irokesen wiederhergestellt werden soll, zum anderen Vertreter der britischen Kolonien von South Carolina bis New Hampshire eine Übereinkunft zur besseren Zusammenarbeit der Kolonien untereinander finden sollen. Diese beiden Sachverhalte werden getrennt voneinander verhandelt, so dass in der Literatur teils zwischen der Albany Conference (den Verhandlungen mit den Indianern) und dem Albany Congress (den Verhandlungen der Kolonien untereinander) unterschieden wird. Die Teilnehmer werden sich in den kommenden Wochen täglich treffen. Das Vorhaben einer engeren politischen Zusammenarbeit der Kolonien gestaltet sich schwierig, da Virginia, die größte der britischen Kolonien, den Kongress boykottiert und auch North und South Carolina sowie New Jersey keinen Teilnehmer entsenden.

15.05.1776
Großbritannien.gif USA 1776-01.gif
Königreich Großbritannien / Britisch-Amerika / Colony of Virginia / Commonwealth of Virginia

Der Präsident des Sicherheitskomitees von Virginia, Edmund Pendleton, erklärt anlässlich des in Williamsburg tagenden Konvents als zweiter Führer einer der 13 Neu-England-Staaten die Unabhängigkeit seiner Kolonie vom Mutterland. Der Name des neuen Staates lautet Commonwealth of Virginia.

15.05.1776 - 25.06.1788
Großbritannien.gif USA 1776-07.gif
Commonwealth of Virginia
Chronik der Dekaden
Virginia 1770 - Virginia 1780
04.07.1776
Großbritannien.gif USA 1776-07.gif
Königreich Großbritannien / Britisch-Amerika / Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

13 britische Provinzen von Britisch-Amerika sagen sich vom Mutterland los und verfassen eine Unabhängigkeitserklärung. Andere britische Besitzungen in Nordamerika wie die frühere französische Kolonie Québec und die Kolonien von Nova Scotia und Prince Edward Island bleiben der britischen Krone loyal verbunden. Die Kolonien Ostflorida und Westflorida bleiben ebenfalls loyal. Die Kolonien und Provinzen, die von nun an die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) bilden, sind:

14.06.1777
USA 1776-07.gif
USA 1777-1795.gif
Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Die 13 Gründerstaaten der USA geben sich eine Flagge mit 13 Sternen und 13 Streifen, die für die Anzahl der Staaten stehen.

14.06.1780
USA 1777-1795.gif
Commonwealth of Virginia

Die Stadt Richmond löst die Hauptstadt Williamsburg in dieser Funktion ab.

25.06.1788-23.05.1861
Vereinigte Staaten von Amerika / Virginia
25.06.1788
USA 1777-1795.gif
Commonwealth of Virginia / Virginia

Virginia wird Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika. Es ist nach Delaware, Pennsylvania, New Jersey, Georgia, Connecticut, Massachusetts, Maryland, South Carolina und New Hampshire der 10. Bundesstaat der USA. Für den nächsten Monat wird der Beitritt New Yorks erwartet.

Chronik der Dekaden
Virginia 1780 - 1790 - 1800 - 1810 - 1820 - 1830 - 1840 - 1850 - 1860
27.04.1861
USA 1859-1861.gif CSA 03.1861-05.1861.gif
Vereinigte Staaten von Amerika / Virginia / West Virginia

Die sklavenfreien nordwestlichen Countys Virginias erklären für den Fall, dass Virginia die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) verlässt und Mitglied der Konföderierten Staaten von Amerika (CSA) wird, die Abspaltung vom Bundesstaat Virginia und den Verbleib in der Union.

30.04.1861
USA 1859-1861.gif CSA 03.1861-05.1861.gif
Virginia 1861-1931.gif
Konföderierte Staaten von Amerika / Virginia

Der Gründungsstaat der USA, Virginia, gibt sich erstmals eine eigene Flagge. Eigentlich wird diese Flagge bereits seit über 30 Jahren im Land gehisst, jedoch wurde sie bis heute nie offiziell eingeführt. Die Flagge zeigt das Siegel Virginias auf blauem Feld. Blau ist die Farbe der Union. Das weiß umrandete Siegel zeigt in der Mitte eine blau gekleidete Frau, die antike Personifikation der Tapferkeit Virtus, die als Siegerin über einen toten Tyrannen dargestellt ist. Dabei stellt sie einen Fuß auf den Besiegten und stützt sich auf einen Speer. In der linken Hand trägt sie ein Schwert. Der Tyrann, England, hält in der linken Hand eine zerschlagene Kette und in der Rechten eine Peitsche. Die gefallene Krone verdeutlicht die Loslösung von der Monarchie. Über der Frauenfigur steht als Text der Name des Staates Virginia, darunter das lateinische Motto: „Sic semper tyrannis.“ (So soll es immer den Tyrannen ergehen!)

07.05.1861
USA 1859-1861.gif CSA 03.1861-05.1861.gif Virginia 1861-1931.gif
Vereinigte Staaten von Amerika / Konföderierte Staaten von Amerika / Virginia

Die State Convention of Virginia beschließt die Abspaltung ihres Bundesstaates von den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) und den Beitritt zu den Konföderierten Staaten von Amerika (CSA). Dies muss noch vom Gouverneur erklärt werden.

17.05.1861
USA 1859-1861.gif CSA 03.1861-05.1861.gif Virginia 1861-1931.gif
Vereinigte Staaten von Amerika / Konföderierte Staaten von Amerika / Virginia

Der Gouverneur von Virginia, der Demokraten John Letcher, verkündet die die "Sezessions-Verfügung", die die Abspaltung des Staates von den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) und den Anschluss an die Konföderierten Staaten von Amerika (CSA) bedeutet, wenn ein Referendum, das binnen einer Woche abgehalten werden soll, dies billigt.

23.05.1861-26.01.1870
USA 1777-1795.gif CSA 05.1861-07.1861.gif Virginia 1861-1931.gif
Vereinigte Staaten von Amerika / Virginia
23.05.1861
USA 1859-1861.gif CSA 05.1861-07.1861.gif Virginia 1861-1931.gif
Vereinigte Staaten von Amerika / Konföderierte Staaten von Amerika / Virginia

Der Gouverneur von Virginia, der Demokraten John Letcher, verkündet, dass das abgehaltene Referendum mehrheitlich für die "Sezessions-Verfügung" , die die Abspaltung des Staates von den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) und den Anschluss an die Konföderierten Staaten von Amerika (CSA) gestimmt hat. Damit ist Virginia endgültig nicht mehr Mitglied der USA.

20.06.1863
USA 1861-1863.gif CSA 05.1861-07.1861.gif Virginia 1861-1931.gif
Vereinigte Staaten von Amerika / Konföderierte Staaten von Amerika / Virginia / West Virginia

Der Teil des ehemaligen Bundesstaates Virginia, der sich gegen die Sklaverei einsetzt, wird als West Virginia der 35. Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika (USA).

06.04.1865
USA 1861-1863.gif CSA 05.1861-07.1861.gif Virginia 1861-1931.gif
Vereinigte Staaten von Amerika / Konföderierte Staaten von Amerika / Virginia / West Virginia

Die Hauptstadt von Virginia wird für fünf Tage nach Lynchburg verlegt.

26.01.1870
USA 1867-1877.gif Virginia 1861-1931.gif
Vereinigte Staaten von Amerika / Virginia

Virginia wird unter dem Militärgouverneur Edward Richard Sprigg Canby wieder Bundesstaat der Vereinigte Staaten von Amerika (USA). Richmond bleibt Hauptstadt des Bundesstaates.

1931
USA 1912-1959.gif Virginia 1861-1931.gif
Virginia.gif
Vereinigte Staaten von Amerika / Virginia

Der U.S. Bundesstaat Virginia modernisiert seine Flagge, die sich nicht sehr von der Flagge des Jahres 1861 unterscheidet. Die Flagge zeigt weiterhin das Siegel Virginias auf blauem Feld. Blau ist die Farbe der Union. Das weiß umrandete Siegel zeigt in der Mitte eine blau gekleidete Frau, die antike Personifikation der Tapferkeit Virtus, die als Siegerin über einen toten Tyrannen dargestellt ist. Dabei stellt sie einen Fuß auf den Besiegten und stützt sich auf einen Speer. In der linken Hand trägt sie ein Schwert. Der Tyrann, England, hält in der linken Hand eine zerschlagene Kette und in der Rechten eine Peitsche. Die gefallene Krone verdeutlicht die Loslösung von der Monarchie. Über der Frauenfigur steht als Text der Name des Staates Virginia, darunter das lateinische Motto: „Sic semper tyrannis.“ (So soll es immer den Tyrannen ergehen!)

1954
USA 1912-1959.gif Virginia.gif
Virginia.gif
Vereinigte Staaten von Amerika / Virginia

Die Generalversammlung des Commonwealth of Virginia legt einen speziellen Flaggengruß für die Flagge des Staates fest. Dieser lautet:

Ich grüße die Flagge Virginias, mit Ehrfurcht und Hingabe
an die Mutter der Staaten und Staatsmänner,
die sie repräsentiert - die alte Herrschaft,
wo Freiheit und Unabhängigkeit geboren wurden.

Chronik der Dekaden
Virginia 1870 - 1880 - 1890 - 1900 - 1910 - 1920 - 1930 - 1940 - 1950 - 1960 - 1970 - 1980 - 1990 - 2000 - 2010
Die Bundesstaaten der USA
Alabama - Alaska - Arizona - Arkansas - Colorado - Connecticut - Delaware - Florida - Georgia - Hawaii - Idaho - Illinois - Indiana - Iowa - Kalifornien - Kansas - Kentucky - Louisiana - Maine - Maryland - Massachusetts - Michigan - Minnesota - Mississippi - Missouri - Montana - Nebraska - Nevada - New Hampshire - New Jersey - New Mexico - New York - North Carolina - North Dakota - Ohio - Oklahoma - Oregon - Pennsylvania - Rhode Island - South Carolina - South Dakota - Tennessee - Texas - Utah - Vermont - Virginia - Washington - West Virginia - Wisconsin - Wyoming - District of Columbia
Die Außengebiete der heutigen USA
Amerikanisch-Samoa - Amerikanische Jungferninseln - Guam - Johnstoninsel - Midwayinseln - Navassa - Nördliche Marianen - Palmyra - Puerto Rico - Wake
Weblinks
Proximity
Hauptseite
Jahreschroniken
Länderchroniken